Vorträge & Gespräche

Das digitale Ich – Der fragile Wert der Anonymität! | Prof. Dr. Achim Menges
Montag, 2. Dezember | 19 Uhr

Die Frage wem gehören die persönlichen Daten hat die Feuilletons erreicht. Dennoch scheint vielen nicht bewußt zu sein, welch starker psychologischer Fragebogen unser Nutzungsverhalten ist. Dabei ist es viel spannender zu fragen, was man sogar ohne Personalisierung über das ‚anonmye‘ Individuum wissen kann. Digitales Marketing hat vielfältige Techniken ersonnen, den Kunden gläsern zu machen.

Über diese Praxen und unsere demokratische Kultur würden wir gern einen Diskurs führen.

Diese Website nutzt Cookies. Mehr Infos

Diese Website nutzt Cookies. Mit Klick auf "Zulassen" akzeptieren Sie diese. Wenn Sie keine Cookies wünschen, igorieren Sie diesen Dialog. Es kann vorkommen, dass Inhalte dieser Website dann nicht angezeigt werden.

Schließen