Konzerte

Ulrich Rois (Bird People) / Günter Schlienz
Samstag, 25. August | 20:30 Uhr

Ulrich Rois (Bird People) – dieses Mal solo, also ohne die Bird People – Deadhead aus Vienna, Chef des Feathered Coyote Labels, usw. … müssen wir eigentlich nicht mehr vorstellen hier. Bekannt, bunter Hund, quasi.

Er spielt Gitarre, elektrisch, dieses Mal: irgendwo zwischen “Dark Star” und “East Mountain Joint”… ’68-2018, unser Beitrag zum Jubiläum, quasi.

Psychedelische Musik, mehr Drone als Rock, Hippie-Gedöns – bei uns ja kein Schimpfwort, im Gegenteil: Prädikat “besonders wertvoll”.

 

Außerdem mit von der Partie: Günter Schlienz. Ja, genau. Gern gesehener Gast. Wir wiederholen uns nicht, wir pflegen Freundschaften, ihr habt auch was davon: super Musik.

Der Mann ist landauf und landab (aber eben eher nicht hierzulande) bekannt für seine Modular-Synthesizer-Kompositionen und hat auf allen relevanten Szene-Labels seine Spuren hinterlassen. Außerdem betreibt er selbst das Cosmic Winnetou Label.

So, da kommen sie also bald, der Uli und der Günni – und ich wäre nicht überrascht, wenn es nach den beiden Solo-Sets noch spontan zum Duo kommt!

Wird super.

Diese Website nutzt Cookies. Mehr Infos

Diese Website nutzt Cookies. Mit Klick auf "Zulassen" akzeptieren Sie diese. Wenn Sie keine Cookies wünschen, igorieren Sie diesen Dialog. Es kann vorkommen, dass Inhalte dieser Website dann nicht angezeigt werden.

Schließen